- FDP Wilnsdorf Ortsverband

JuLis intern

Junge Liberale Siegen-Wittgenstein belegen 3ten Platz

Übergabe der Urkunde
Übergabe der Urkunde
Bei dem Aktion-Wettbewerb des Landesverbandes der Jungen Liberalen Nordrhein Westfalen, belegte der heimische Kreisverband in diesem Jahr Platz drei.
Mit diesem jährlichen Wettbewerb prämiert der Landesverband NRW die innovativsten und erfolgreichsten Aktionen ihrer Verbände. Mit einem Informationsstand der den Abriss und Neubau der Niederdielfener Brücke Gartenstraße, sowie die damit verbunden Kosten thematisierte, räumten die Siegen-Wittgensteiner JuLis Platz drei ab.
Zurück



JuLis intern

Junge Liberale Siegen-Wittgenstein belegen 3ten Platz

Zwei karitativen Aktionen der JuLis aus Rhein-Berg und Krefeld konnte bei der Jury verdientermaßen mehr punkten. Die Krefelder unterstützten die Aktion Lichtblicke der Welle Niederrhein mit einem Schuhputzevent in der Krefelder Innenstadt und belegten damit Platz zwei.
Die Jungen Liberalen Rhein-Berg haben zu Weihnachten mit Kindern eines dort ansässigen Kinderheims Plätzchen gebacken und diese dann zugunsten des Kinderheims verkauft. „Zu Recht Platz eins für dieses besondere Engagement“, so der Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen Siegen-Wittgenstein.

„Hinter diesen zwei Aktionen Platz drei zu belegen ehrt uns sehr“ so Weigel weiter. Die Jury der Jungen Liberalen NRW prämierte den dritten Platz mit einem Preisgeld von 100€ und begrüßte das Engagement gegen die kommunalen Schuldenberge.
Zurück